Das Buch meines Herzens – für Herz und Seele

Ja, ich hatte das Vorrecht, dass sich großartige Verlage jeweils für ein Werk von mir interessierten. Das macht mich froh und dankbar. Denn dieses Glück hatte ich gar nicht gesucht; es hatte mich jedoch gefunden!

   Ich wurde dadurch so reich beschenkt und auch ermutigt, dass ich weiß, dass das Schreiben zu meinem Leben gehört. Und so werde ich weiterhin „die 26 Buchstaben in eine Reihe und auf den Punkt bringen“…- mit dem wunderbaren Online-Partner epubli.de, der meine Schriften druckt und mich auf dem Weg zum Buchmarkt begleitet!

    Inzwischen halte ich auch schon wieder ein neues Werk in meinen Händen: „Gottes Ebenbild“ mit dem schönen Untertitel: „Was ein Christ widerspiegelt“.

   Es ist das Buch meines Herzens…

   Denn: Wer meine Biografie „Nicht auf den Kopf gefallen, oder?!“ kennt, weiß, dass ich ein halbes Leben lang meine wahre Identität suchen musste. Schließlich wurde mir nicht erzählt, an welchem Tag ich Geburtstag habe. Ja, und außerdem habe ich stets zu verstehen bekommen, dass ich in diesem Leben, auf dieser Welt nicht willkommen sei. 

   Auf Grund dessen fühlte ich mich sehr lange wie ein Blatt im Wind – abgefallen von einem Baum, der für mich keine Wurzeln hatte und mir nur wenig Halt bot. 

   Dann kam ich zum Glauben an Jesus Christus. Ich habe erfahren, dass Gott mich schon liebte, bevor er diese Erde schuf. Regelmäßig zählt(e) er die Haare auf meinem Kopf, weil ihn jede scheinbar noch so große Kleinigkeit an und in mir interessiert(e). Und letztlich gab er für mich sein Leben – am Kreuz! 

   Wer bin ich – für Gott? Und wer möchte er sein – für mich? Eine intensive Beschäftigung mit der Bibel begann und hat mein Leben enorm bereichert, sodass ich heute sagen kann: Gott gibt mir feste Wurzeln und hat das Blatt gewendet! Heute bin ich ein neuer Mensch!

   „Gottes Ebenbild“ möchte dazu einladen, Gott zu sich sprechen, sich von ihm ansprechen zu lassen, weil er uns ein neues Sein, ein neues Selbstbewusstsein schenken und gleichzeitig unser Ein und Alles sein will!

   Es ist ein Buch für das Herz und für die Seele. Jedenfalls hoffe und bete ich, dass es die Menschen tief in ihrem Innersten berührt und heilt, die es lesen, damit sie aufgerichtet, aufrecht durch ihr Leben gehen können! Und – wo ich ihnen durch ein wenig Seelsorge eine Wegblegleiterin sein kann, möchte ich mit ihnen gern eine Meile gehen…

Jana Schumacher

Ich bin Baujahr 1970 und lebe in Rostock - an der Ostsee... Ich liebe das Meer; und ich liebe das Mehr, das Jesus Christus mir mehr und mehr ins Herz gibt: Himmel im Herzen!
Menü schließen