Deine Wohltaten

Deine Wohltaten

Deine Wohltaten

 Lieber Gott!

 

Ich danke Dir dafür, dass du so viel für alle Menschen und mich tust: 

Du fängst. Du sprichst. Du führst. Du richtest. Du bindest. Du gehst. 

Du machst. Du stehst. Du hältst. Du stellst. Du gibst. 

Du bleibst. Du bringst. Du liebst. 

Und wie Du es tust … 

 

Wenn du fängst,

fängst du an.

 

Wenn du sprichst,

sprichst du frei. 

 

Wenn du siehst,

siehst du weit. 

 

Wenn du führst,

führst du hinaus.

 

Wenn du richtest,

richtest du auf.

 

Wenn du bindest,

bindest du los.

 

Wenn du gehst,

gehst du mit. 

 

Wenn du machst, 

machst du heil.

 

Wenn du stehst,

stehst du bei.

 

Wenn du hältst,

hältst du aus.

 

Wenn du stellst, 

stellst du her.

 

Wenn du gibst,

gibst du weiter.

 

Wenn du bleibst,

bleibst du offen. 

 

Wenn du bringst, 

bringst du heim.

 

Wenn du liebst,

liebst du bedingungslos. 

 

      

Lieber Gott, Du tust noch viel mehr für mich. Denn:

 

Wenn du lebst,

lebst Du mit mir, lebst Du für mich, lebst Du in mir, lebst Du durch mich!

 

Und dafür lobe ich Dich heute — mit all meinem Sein und Tun!

 

Amen

Deine Wohltaten

Lieber Gott! Ich danke Dir dafür, dass du so viel für alle Menschen und mich tust: Du fängst. Du sprichst. Du führst. Du richtest. Du bindest. Du gehst. Du machst. Du stehst. Du hältst. Du stellst. Du gibst. Du bleibst. Du bringst. Du liebst. Und wie Du es tust … Wenn du fängst, fängst du an. Wenn du sprichst, sprichst du frei. Wenn du siehst, siehst du weit. Wenn du führst, führst du hinaus. Wenn du richtest, richtest du auf. Wenn du bindest, bindest du los. Wenn du gehst, gehst du mit. Wenn du machst, machst du heil. Wenn du stehst, stehst du bei. Wenn du hältst, hältst du aus. Wenn du stellst, stellst du her. Wenn du gibst, gibst du weiter. Wenn du bleibst, bleibst du offen. Wenn du bringst, bringst du heim. Wenn du liebst, liebst du bedingungslos. Lieber Gott, Du tust noch viel mehr für mich. Denn: Wenn du lebst, lebst Du mit mir, lebst Du für mich, lebst Du in mir, lebst Du durch mich! Und dafür lobe ich Dich heute — mit all meinem Sein und Tun!  Amen

Jana Schumacher

Mein Name ist Jana Schumacher. Ich bin eine Autorin aus Rostock und schreibe feste: christliche Gedichte, Geschichten, Andachten, Wortspiele, Sprüche ... und Bücher. Ich liebe das Meer. Und ich liebe das Mehr, das "das Leben" mir schenkt!