Die Janalyse

Vor einigen Wochen baten mich liebe Schwestern aus der Gemeinde, bei uns das nächste Treffen für Frauen zu referieren. Spontan sagte ich zu und überlegte erst hinterher, was die Teilnehmerinnen interessieren könnte. Bald ging ich mit dem Thema schwanger: „Mensch, wer bist du?“ Aber nun merke ich: Die Geburt gestaltet sich ziemlich schwierig. Denn — wer bin ich? Gibt es überhaupt „die Janalyse“ — eine abschließende Analyse über Jana … über den Menschen?  Wie komme ich auf das Thema: „Mensch, wer bist du?“ Nun, wenn du…

0 Kommentare

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten