Die Auslese

1. Die Auslese: Dabei sind ein paar Buchstaben mit Zahlen ausgetauscht, die ähnlich aussehen. Wer dies entziffern kann, entdeckt drei Bibelverse aus Matthäus 13. Wie heißen sie? Rätsel bringen Freude und Abwechslung. Rätsel fordern das Wissen und Rätsel fördern das Wissen. Zu dieser Erkenntnis bin ich schon in Kinder-  und Jugendtagen gekommen, denn wie gern habe ich geraten und geknobelt… Aber auch heute tue ich es noch oft und mit ganz viel Herzblut. Und wie ist es bei Ihnen? Vielleicht merken Sie das ja auch gleich…

0 Kommentare

Das Zweierlei

2. Das Zweierlei: Die hellen und die dunklen Felder bilden immer ein Buchstabenpaar, das sich ergibt, wenn die angegebenen Bibelverse ihren jeweiligen Büchern zugeordnet werden können. Bei richtiger Aneinanderreihung kommt ein Wort zum Vorschein, das Gott uns gern gibt.  Mit dem „roten“ Buchstaben darf begonnen werden. Rätsel bringen Freude und Abwechslung. Rätsel fordern das Wissen und Rätsel fördern das Wissen. Zu dieser Erkenntnis bin ich schon in Kinder-  und Jugendtagen gekommen, denn wie gern habe ich geraten und geknobelt… Aber auch heute tue ich es noch oft…

0 Kommentare

Das Zwei-Bilder-Rätsel

3. Das Zwei-Bilder-Rätsel: Dabei gilt es, einen Begriff zu finden, der in beiden Zeichnungen zugleich steckt. Die Buchstaben sind in der Tabelle dem Alphabet nach geordnet. Rätsel bringen Freude und Abwechslung. Rätsel fordern das Wissen und Rätsel fördern das Wissen. Zu dieser Erkenntnis bin ich schon in Kinder-  und Jugendtagen gekommen, denn wie gern habe ich geraten und geknobelt… Aber auch heute tue ich es noch oft und mit ganz viel Herzblut. Und wie ist es bei Ihnen? Vielleicht merken Sie das ja auch gleich bei meinem…

0 Kommentare

Das Balkenrätsel

4. Das Balkenrätsel: Hier sind fünf Balken, die in der Art verschoben werden sollen, dass waagerecht Reihe für Reihe ein Bibelvers aus Johannes 16 zu lesen ist. Rätsel bringen Freude und Abwechslung. Rätsel fordern das Wissen und Rätsel fördern das Wissen. Zu dieser Erkenntnis bin ich schon in Kinder-  und Jugendtagen gekommen, denn wie gern habe ich geraten und geknobelt… Aber auch heute tue ich es noch oft und mit ganz viel Herzblut. Und wie ist es bei Ihnen? Vielleicht merken Sie das ja auch gleich bei…

0 Kommentare

Gelegenheit macht Diebe

5. Gelegenheit macht Diebe: Jedem der nachstehenden Wörter ist eine Silbe zu entnehmen, die aneinandergereiht einen Bibelvers aus Matthäus 6 ergeben. Rätsel bringen Freude und Abwechslung. Rätsel fordern das Wissen und Rätsel fördern das Wissen. Zu dieser Erkenntnis bin ich schon in Kinder-  und Jugendtagen gekommen, denn wie gern habe ich geraten und geknobelt… Aber auch heute tue ich es noch oft und mit ganz viel Herzblut. Und wie ist es bei Ihnen? Vielleicht merken Sie das ja auch gleich bei meinem einzigartigen Rätsel „Gelegenheit macht Diebe“;…

0 Kommentare

Zuviel des Guten

6. Zuviel des Guten: In diesen Bibeltext aus Johannes 6 stehen 6 Wörter mehr als nötig. Wer sie findet und jeweils die Anfangsbuchstaben aneinanderreiht, entdeckt eine Fähigkeit, die Jesus hat. Rätsel bringen Freude und Abwechslung. Rätsel fordern das Wissen und Rätsel fördern das Wissen. Zu dieser Erkenntnis bin ich schon in Kinder-  und Jugendtagen gekommen, denn wie gern habe ich geraten und geknobelt… Aber auch heute tue ich es noch oft und mit ganz viel Herzblut. Und wie ist es bei Ihnen? Vielleicht merken Sie das ja…

0 Kommentare

Das Drachenrätsel

7. Das Drachenrätsel: Welche drei Buchstaben am Schluss gehören zu allen fünf Wortanfängen? Alle Wörter sind in der Bibel zu finden.  Rätsel bringen Freude und Abwechslung. Rätsel fordern das Wissen und Rätsel fördern das Wissen. Zu dieser Erkenntnis bin ich schon in Kinder-  und Jugendtagen gekommen, denn wie gern habe ich geraten und geknobelt… Aber auch heute tue ich es noch oft und mit ganz viel Herzblut. Und wie ist es bei Ihnen? Vielleicht merken Sie das ja auch gleich bei meinem einzigartigen Rätsel „Das Drachenrätsel“; vielleicht…

0 Kommentare

Das Versteckspiel

8. Das Versteckspiel: In jedem der folgenden Bibelbücher ist ein vollständiges kürzeres Wort versteckt. Die Anfangsbuchstaben der jeweils gesuchten Wörter nennen ein weiteres Buch aus dem Neuen Testament. Rätsel bringen Freude und Abwechslung. Rätsel fordern das Wissen und Rätsel fördern das Wissen. Zu dieser Erkenntnis bin ich schon in Kinder-  und Jugendtagen gekommen, denn wie gern habe ich geraten und geknobelt… Aber auch heute tue ich es noch oft und mit ganz viel Herzblut. Und wie ist es bei Ihnen? Vielleicht merken Sie das ja auch gleich…

0 Kommentare

Der Austausch

9. Der Austausch: Ausgehend von dem Begriff SEGEN sind durch Schütteln der angegebenen Buchstaben neue Wörter zu finden. Rätsel bringen Freude und Abwechslung. Rätsel fordern das Wissen und Rätsel fördern das Wissen. Zu dieser Erkenntnis bin ich schon in Kinder-  und Jugendtagen gekommen, denn wie gern habe ich geraten und geknobelt… Aber auch heute tue ich es noch oft und mit ganz viel Herzblut. Und wie ist es bei Ihnen? Vielleicht merken Sie das ja auch gleich bei meinem einzigartigen Rätsel „Der Austausch“; vielleicht motiviert es Sie…

0 Kommentare

Der Farben-Bibelvers

10. Der Farben-Bibelvers: In der folgenden Tabelle sind in den einzelnen Kästchen unterschiedliche Buchstaben mit Farben positioniert, die jeweils zusammengehören. In welcher Farbe ist ein Vers aus 1. Korinther 1 versteckt? Er kann nur waagerecht – der Reihe nach – erkannt werden. Rätsel bringen Freude und Abwechslung. Rätsel fordern das Wissen und Rätsel fördern das Wissen. Zu dieser Erkenntnis bin ich schon in Kinder-  und Jugendtagen gekommen, denn wie gern habe ich geraten und geknobelt… Aber auch heute tue ich es noch oft und mit ganz viel…

0 Kommentare

Die Visite der Karte

11. Die Visite der Karte: Dabei sollen die Buchstaben auf dem Kärtchen so umgestellt werden, damit sich die richtige Lösung ergibt. Rätsel bringen Freude und Abwechslung. Rätsel fordern das Wissen und Rätsel fördern das Wissen. Zu dieser Erkenntnis bin ich schon in Kinder-  und Jugendtagen gekommen, denn wie gern habe ich geraten und geknobelt… Aber auch heute tue ich es noch oft und mit ganz viel Herzblut. Und wie ist es bei Ihnen? Vielleicht merken Sie das ja auch gleich bei meinem einzigartigen Rätsel „Die Visite der…

0 Kommentare

Die Schlängelwörter

12. Die Schlängelwörter: In jedem Rechteck verbirgt sich ein Ort oder Landstrich, der in der Bibel steht. Die zwölf Buchstaben schlängeln sich immer so durch die Kästchen, dass sich der jeweilige nächste Buchstabe entweder horizontal oder vertikal nach links oder rechts an den Vorgänger anschließt. Welches Wort beginnt aber wo? Rätsel bringen Freude und Abwechslung. Rätsel fordern das Wissen und Rätsel fördern das Wissen. Zu dieser Erkenntnis bin ich schon in Kinder-  und Jugendtagen gekommen, denn wie gern habe ich geraten und geknobelt… Aber auch heute tue…

0 Kommentare

Das Bild-Bibelvers-Rätsel

13. Das Bild-Bibelvers-Rätsel: Durch die Bilder und den jeweiligen Buchstabenaustausch tritt ein Bibelvers aus Matthäus 5 hervor. Aber welcher? Rätsel bringen Freude und Abwechslung. Rätsel fordern das Wissen und Rätsel fördern das Wissen. Zu dieser Erkenntnis bin ich schon in Kinder-  und Jugendtagen gekommen, denn wie gern habe ich geraten und geknobelt… Aber auch heute tue ich es noch oft und mit ganz viel Herzblut. Und wie ist es bei Ihnen? Vielleicht merken Sie das ja auch gleich bei meinem einzigartigen Rätsel „Das Bild-Bibelvers-Rätsel“; vielleicht motiviert es…

0 Kommentare

Die Personensuche

14. Die Personensuche: Welche biblische Figur versteckt sich hinter diesen Aussagen? Rätsel bringen Freude und Abwechslung. Rätsel fordern das Wissen und Rätsel fördern das Wissen. Zu dieser Erkenntnis bin ich schon in Kinder-  und Jugendtagen gekommen, denn wie gern habe ich geraten und geknobelt… Aber auch heute tue ich es noch oft und mit ganz viel Herzblut. Und wie ist es bei Ihnen? Vielleicht merken Sie das ja auch gleich bei meinem einzigartigen Rätsel „Die Personensuche“; vielleicht motiviert es Sie ja, es zu lösen. Jedenfalls: Im April…

0 Kommentare

RÄTSELANDACHTEN für das ganzes Jahr

RÄTSELANDACHTEN für das ganze Jahr: RÄTSELANDACHTEN für das ganze Jahr:  Ein Andachtsbuch der besonderen Art!  Für jeden Tag des Jahres ein biblisches Rätsel lösen - und als Ergebnis einen wertvollen Impuls für den eigenen Glauben erhalten. Ein Buch voller Knobeleien zum Alten und Neuen Testament. Die vielen unterschiedlichen Rätselarten sorgen für Spaß und Abwechslung. Mit Lösungen am Ende des Buches. ISBN: 978-3-7655-2065-5 392 Seiten 13,8 x 20,8 cm Leider ist das Buch inzwischen vergriffen! Aber ein kleiner Restbestand ist noch bei mir persönlich für jeweils 15,00…

0 Kommentare

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten