Der Feuerzeuge

Finsternis bedeckte den ganzen Erdkreis und hüllte die Menschen, die darauf wohnten, in einen schwarzen Schleier, der sie niederdrückte. Das Licht der Sonne hatte sich schon längst verzogen. Keiner sah einen Funken der Liebe mehr. Die Flamme des Glaubens loderte nicht mehr auf. Und niemand nahm noch irgendeinen Hoffnungsschimmer wahr. Alle tappten im Dunkeln, bis nach vielen, vielen Jahren der Feuerzeuge auf der Welt erschien … Er war nicht nur heißersehnt, sondern schien auch sehr warmherzig zu sein. Er hatte eine mitfühlende Ausstrahlung. Er suchte förmlich…

0 Kommentare

Wenn Licht ins Dunkel kommt…

Ist es gerade stockduster in dir, weil du - im finsteren Tal - nur im Dunkeln tappst? Und - hast du das Gefühl, dass die Not dein Strahlen überschattet, wodurch du Angst davor hast, niemals wieder die Sonne zu sehen? „Wenn Licht ins Dunkel kommt, dann…“, hoffen wir. Ein Mann, der seit vielen Jahren in der Finsternis leben muss, ist Bartimäus. Er ist  blind und bettelarm zugleich. Und dennoch scheint er ziemlich helle zu sein. Denn er findet sich mit seinem Schattendasein nicht einfach ab. Im…

0 Kommentare

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten