Ent-Wicklung

Die Raupe kriecht am Boden rum  und findet dieses Dasein dumm. Sie möchte einmal anders leben — möchte wachsen, fliegen, schweben.  Dann windet sie sich hin und her;  das fällt ihr im Kokon sehr schwer.  Doch so entpuppt sich dieses Ding  und wird ein schöner Schmetterling. Im Leben kann sich alles wandeln —  vertrau’ ich meines Schöpfers Handeln  und tu’ ich selber, was ich kann, denn darauf kommt es zeitgleich an!

0 Kommentare

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten