Frühlingsherz im Winter

Das Herz hat sich erkältet  im Winter jener Zeit. Es gab so viel, was quälte …  die große Traurigkeit.  Nun liegt es matt danieder — so leer und doch so voll. Es singt zwar seine Lieder,  doch leider nur in Moll. Es möchte so gern tanzen  und nicht im Schnee erfrier’n,  will neue Hoffnung pflanzen, den Frühling…

Weiterlesen Frühlingsherz im Winter

Das Märchen vom ungleichen Pärchen

Es gibt da das Märchen  vom ungleichen Pärchen. Da geht‘s um Gestalten,  die sich unterhalten …  Die Junge merkt gleich, die Greisin ist bleich  und still noch dazu.   Sie fragt: „Wer bist du?“ „Ich heiße ‚Traurigkeit‘. Es ist längst soweit:  Ich werde verkannt  und auch verbannt.  Dabei gehe ich erst, erfühlt man den Schmerz.  Ich kleide…

Weiterlesen Das Märchen vom ungleichen Pärchen

Aufsehen

Es gibt Dinge, die bedrängen: Krankheit, Trennung, Angst, Not, Schmerz… Doch – bitte lasst den Kopf nicht hängen. Für Christen geht es stets aufwärts! Bei allem, was wir hier erleben, hat sich Gott etwas gedacht. Im Rückblick können wir zugeben: Er hat es gut mit uns gemacht! Ohne Absturz kommt kein Aufstieg. Nur Abschied schafft das Wiedersehen.…

Weiterlesen Aufsehen

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten