Sein sein

Sein sein  Ich habe diese Welt gemacht und vorher schon an dich gedacht. In Liebe habe ich dich erwählt und mir dabei auch vorgestellt: Wo du einst wohnst. Und was du magst. Mir war vertraut, was du je sagst. Ich kannte längst schon deinen Namen, bevor die Eltern dich bekamen. Ich kreierte dein Gesicht, Farbe, Größe und Gewicht. Ich zählte auf dem Kopf dein Haar. Schon damals fand ich’s wunderbar!  Bei deinem Namen rief ich dich! Und darum fürchte dich doch nicht! Ich habe dich erlöst,…

0 Kommentare

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten