Das Perlen-Wunder im Leben

Das Perlen-Wunder im Leben  Ich hörte von der Muschel, in die ein Sandkorn drang. Sodann folgte Genuschel: „Das ist mein Untergang! Ich will das Ding nicht haben… Es tut nur weh; es stört!“ So fing sie an zu klagen; danach war sie empört. Es dauerte sehr lange - die Muschel fügte sich. Ihr war zwar angst und bange, weil dieses Korn nicht wich! Sie hat es angenommen. Der kleine Querulant verwandelt sich vollkommen zur Perle - ganz brillant. So will ich mich nicht wehren, nehm’ an,…

0 Kommentare

12 Jahre

Dass wir in dieser Welt, in unserem Leben immer wieder einmal verwundet werden, ist doch nicht verwunderlich, oder!? Hier sind nun einmal nichts und niemand perfekt. Menschen machen bewusst oder unbewusst Fehler: Sie sind neidisch, eifersüchtig, habgierig und oft genug egoistisch. Dadurch verletzen wir einander. Es entstehen Wunden an Geist, Seele und Leib. Aber wisst Ihr, was die Steigerungsform des Wortes WUNDE ist: WUNDER! Wenn wir – als gläubige Menschen – Jesus Christus unsere Verletzungen, unsere Wunden hinhalten, kann er sie in Wunder verwandeln. Das haben…

0 Kommentare

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten