Präsent

Präsent: Ich kann es immer noch nicht fassen:  Mein Gott hat mich jetzt doch verlassen — im großen Unheil, das mich traf   und mich verletzt zu Boden warf. Ich kann das alles nicht verstehen.  Versprach er nicht, mit mir zu gehen?  Damals hat er mich gefunden;  ist er selber nun verschwunden?  Ich lieg’ immer noch am Boden  und schau’ verzweifelt nur nach oben,  wodurch in mir erst spät aufblitzt,   dass ich hier nicht alleine sitz’. Mein Gott hat sich zu mir gesellt;  er ist…

0 Kommentare

Gesund geliebt

Ich hatte einmal einen Vogel — einen kleinen Wellensittich. Vor ungefähr 25 Jahren wurde er ganz verängstigt, total abgemagert und krank bei mir zu Hause eingeflogen. Damals hätte ich mir noch nicht vorstellen können, dass ich so viel Freude mit ihm haben würde, nachdem ich ihn gesund geliebt hatte!                                                                           …

0 Kommentare

Inhalts-Ende

Es existieren keine weiteren Seiten